Heiße Phase vor der Generalprobe    
 

Die ein oder andere Nachtschicht blieb in den vergangenen Tagen nicht aus, um für die ersten Aufführungen Ende Juni letzte Details des Stücks zu perfektionieren. Die Anspannung innerhalb der Teams wächst, damit bis zur Generalprobe am kommenden Samstag alle Requisiten, Lichttechnik und das Bühnenbild bereitgestellt sind.

 

Der Text sitzt und die Schauspieler sind mittlerweile so gut aufeinander abgestimmt, dass im Notfall auch mal improvisiert werden kann. Für Zuschauer aus Technik, Presse oder Bühnenbild, die während der Proben schon exklusive Einblicke ins Stück erhalten konnten, blieben einige unterhaltsame Einsätze nicht aus. Doch neben dem Spaß, den alle auf der Burgbühne haben, ist in den finalen Zügen auch viel Einsatz gefragt.

 

An diesem Wochenende wurde wieder fleißig geprobt und geschraubt, der heutige Durchlauf verlief ohne große Patzer.

 

Hier bekommt ihr einen kleinen Eindruck der vergangenen Proben, ohne euch zu viel verraten zu wollen.

  

Vorbereitung Techniker 01 Vorbereitung Techniker 02

 

Die emotionalsten Szenen des Stücks sind oft mit Tante Em und Onkel Henry, wie hier in der Eingangsszene, nach der Dorothy im Streit mit ihrer Tante auseinander geht. Ein Wirbelsturm kommt auf und Dorothy sucht enttäuscht Schutz in einer Tonne, die daraufhin vom Sturm weiter fortgetragen wird, als ihr vielleicht lieb ist.
  

BB Helfer03 Vorbereitung Techniker 03

 

So landet sie im Zauberland Oz bei den Mampfern, einem Volk, das jahrelang von der bösen Hexe Karga versklavt wurde. Gleich zu Beginn ist hier viel los auf der Bühne und es scheint eine Herausforderung alle zu koordinieren, dennoch weiß am Ende jeder was zu tun ist. Dorothy wird nach anfänglicher Skepsis willkommen geheißen. Schließlich hat sie mit ihrer "Landung" den Tod der bösen Hexe Karga herbeigeführt. Doch nachdem sich deren Schwester Massàkka durch hämisches Lachen ankündigt, ist die Bühne blitzschnell leer. Nur vorsichtig linsen die Mampfer hervor und gehen schließlich pflichtbewusst ihrer Arbeit nach, um die böse Hexe nicht zu verstimmen.

  

Vorbereitung Techniker 04 Vorbereitung Techniker 05

 

Zu spät - will sich Massàkka doch das kleine Mampferkind vornehmen? 
  

Vorbereitung Techniker 04 Vorbereitung Techniker 05

 

Nach und nach trifft Dorothy die weiteren Hauptfiguren Vogelscheuche, Blechmann und Löwe, die ihr helfen wollen, wieder zurück nach Kansas zu Tante Em und Onkel Henry zu finden. Verfolgt von den durch Massàkka beauftrageten Flugaffen, sehen sich die Freunde bald in Gefahr und es kommt zur großen Kampfszene, die wie jedes Jahr mit Thomas Ziesch einstudiert und intensiv geprobt wurde.
  

Vorbereitung Techniker 04 Vorbereitung Techniker 05

 

Wird es den vier Freunden gelingen, die von Masákka geschickten Flugaffen in die Flucht zu schlagen?
  

Vorbereitung Techniker 04 Vorbereitung Techniker 05

 

Auch eine musikalische Tanzeinlage darf im Stück nicht fehlen: Den kompletten Nachmittag probten die Mohnblumen fleißig für die Szene "Das Mohnblumenfeld" und präsentieren am Abend eine synchrone Darstellung. Wir freuen uns schon jetzt, unsere Blumen am Samstag mit musikalischer Untermalung in den passenden Kostümen von unserer Kostümschneiderin Uschi Ess zu sehen.
  

Wenn ihr neugierig geworden seid und wissen möchtet, wie es mit Dorothy, Vogelscheuche, Blechmann und Löwe ausgeht, besucht uns bei einer der Aufführungen am 24./25.06.; 01./02.07.; 08./09.07. oder 15./16.07.

Wir empfehlen die Tickets zum Zauberer von Oz unbedingt im Vorverkauf über unseren Online-Shop oder an den Vorverkaufsstellen zu erwerben. Wir freuen uns auf euch.


  

Vorbereitung Techniker 04 

 

 

Text: Lisa Vogt
Bilder: Burkhard Zantopp, Lisa Vogt
12.06.2022